Nichts neues bei O'Reilly

Nichts neues bei O'ReillyUnglaublich: schon bald Mitte August und O'Reilly hat noch immer keinen Vertrag bei den Avs unterzeichnet.

Unglaublich: schon bald Mitte August und O'Reilly hat noch immer keinen Vertrag bei den Avs unterzeichnet. Schön langsam darf man als Fan skeptisch werden. Nicht, dass die Avs nicht die Möglichkeit hätten, mit einem jeden Angebot von einem anderen Team gleichzuziehen. Das ist weniger das Problem. Das Problem ist viel mehr, dass O'Reilly sich bald nicht mehr wohl in Colorado fühlt, da das Management anscheinend den geforderten Gehalt nicht zahlen will oder dass man sich so viel Zeit bei ihm lässt. Ohne Frage, das mag kein Spieler. Jeder Spieler will sich erwünscht fühlen. Und das man Mitte August noch immer keinen Vertrag abschließen konnte, spricht wahrlich nicht für eine große Wertschätzung.

Also alles in allem sollte Greg Sherman schön langsam aufpassen, dass er nicht das Aushängeschild der Avs bald aufgrund einer verstimmten Lage verliert. Denn dann verliert er sicherlich zahlreiche Fans. Zeit wird es für einen Vertrag! Und zwar aber schnell!


Norbert Gruber, Austria, norbert@eurolanche.com
09/08/2012 - 11:03


Comments

There are currently no comments for this article.

View comments | Add your comment

Tak ako NYI  Islanders si uvedomili ,že jediný problem majú v bráne tak si AVS musia uvedomit ,že jediný ... More in:
Co udělat pro první osmičku?

no ja som hlavne nechápal čo čaroval pri 1.gĺe s Pickardovou hokejkou...mu ju tam posúval namiesto toho aby mu... More in:
Avs doma nestačili na Chicago

Je škoda aj toho ,že Avs podcenili Pickarda a vyhodili do vzduchu draft picky za Berru. Podla mna skôr B... More in:
Avs doma nestačili na Chicago

Kdy už konečně Roy posadí Holdena, to není bek do NHL, dneska zase dva goly na něj, nejdřív si nechá ujet Shaw... More in:
Avs doma nestačili na Chicago