More international stories

Farrish neuer Assistenz-Trainer

Farrish neuer Assistenz-TrainerNachdem Abgang eines Assistenz-Trainers sind die Avs unmittelbar mit einem passenden Ersatz fündig geworden.

So wird Dave Farrish künftig gemeinsam mit Tim Army den Cheftrainer Patrick Roy hinter der Bande unterstützten. Farrish ist dabei schon ein Urgestein im Eishockey. So wird die kommende 2015/2016 Saison bereits seine 25. Saison hinter der Bande in nordamerikanischen Eishockey-Ligen. Geboren wurde Farrish in Lucknow, Ontario, Kanada. Zuletzt war Farrish in der NHL als Assistenz-Trainer bei den Toronto Maple Leafs tätig.

Seine gesamte NHL-Karriere hinter der Bande hat er bisher in Toronto bzw. auch in Anaheim verbracht. Die letzten drei Jahre war er in Toronto tätig, davor war er ab 2005 bei den Anaheim Ducks Assisten-Trainer, wo er auch 2006/2007 den Stanley Cup mit dem kalifornischen Team gewinnen konnte.

Farrish ist 58 Jahre alt und hat insgesamt 1.027 Spiele hinter der Band auf professionellem Eishockey-Niveau gestanden. Insgesamt hat er es dabei auf 520 Siege, 402 Niederlagen und 105 Unentschieden bzw. Niederlagen in der Verlängerung/Penalty Schießen gebracht. Sein großer Erfolg hat in Louisiana begonnen, wo er in der ECHL das Team vier mal hintereinander zum Divisions-Sieger gemacht hat. So hat er dort 2001/2002 auch den Trainer des Jahres Preis gewonnen.

Vor seinem Engagement in der ECHL war er auch schon mal Chef-Trainer in der AHL bei den Springfield Falcons bzw. auch Cheftrainer in der IHL in Utah und Fort Wayne. Farrish wurde auch damals 1976 als Spieler in der NHL von den New York Rangers gedraftet. Gezogen wurde er dabei an insgesamt 24. Stelle. Nach seinem Draft hat er insgesamt 430 Spiele in der NHL gespielt und dabei als Verteidiger 17 Tore und 110 Assists erzielt.


Norbert Gruber, Austria, norbert@eurolanche.com
09/07/2015 - 22:00 Eurolanche book - banner

Discussion

NHL on Nov 11, 2017: "Eurolanche is the world's largest Colorado Avalanche fan club."