More international stories

Rantanen unterzeichnet bei Avs

Rantanen unterzeichnet bei AvsNachdem sich nun der Staub nach dem Free Agent Wirbelsturm gelegt hat, haben die Avs ihren Draft-Erfolg abgesichert.

So haben die Avs gestern verlautbart, dass sie ihren diesjährigen Nummer 1 Pick im diesjährigen Draft in Florida Mikko Rantanen unter Vertrag genommen haben. Die Stürmer hat, wie es bei jungen Spielern gleich nach dem Draft so üblich ist, einen Einstiegs-Drei-Jahres-Vertrag erhalten und auch unterzeichnet.

Rantanten ist 18 Jahre alt und wurde heuer von den Avs an 10. Stelle gezogen. Rantanten wurde als bestern nicht normdamerikanischer Spieler im Draft gehandelt und hat letzte Saison in Finnland für sein Team neun Tore und 19 Assists erzielt. Dabei war er trotz seinem jungen Alters schon Reserve-Kapitän im Team. In dieser Zeit hat es auch der junge Spieler geschafft, eine Auszeichnung als bester Spieler in den Playoffs zu bekommen.

Gemäß Teamchef Joe Sakic ist Rantanen jedenfalls ein Top-Spieler, der seiner Meinung nach bald in der NHL Fuß fassen wird. Er hat ja bereits im Entwicklungs-Camp der Rookies erstmals in Denver aufgezeigt und alle freuen sich schon darauf, wenn dann im September das Haupt-Camp eröffnet und er zeigen kann, wie weit er es in seiner erste Saison schafft.

Der finnische Stürmer ist jedenfalls 190 cm groß und wiegt fast 90 kg, eine Größe, die man so nicht allzuhäufig im Sturm der Avs findet. Ein Manko, dass die letzten Jahre neben der Verteidigigung immer kritisiert wurde. Insofern könnte Rantanen durch seine Körpergröße mit einer halbwegs soliden Leistung durchaus sofort den Sprung in die NHL schaffen. Ähnliches hat ja auch schon damals Ryan O'Reilly bei den Avs als ebenfalls 10. Zug geschafft.

Jedenfalls hat Rantanen natürlich auch Erfahrungen am internationalen Parkett. So hat er schon 2015 für Finnland bei der Junioren-WM in Toronto/Montreal mitgemacht und im Turniner vier Tore in fünf Spielen geschossen. Daneben hat er auch schon 2014 bei der U18-WM mitgemacht und dort sieben Scorer-Punkte erzielt.

Alles in allem kann man also gespannt sein, wie sich Rantanen bei den Avs beweisen wird. Mit einem 3-Jahres-Vertrag in der Tasche hat man ihm jedenfalls genug Selbstvertrauen gegeben, sodass er sich nun nur mehr im Camp beweisen muss.


Norbert Gruber, Austria, norbert@eurolanche.com
14/07/2015 - 19:00

Discussion